Clearingexperte

Ausbildung zum Clearingexperten

Diese Ausbildung ist eine eigenständige Berufsausbildung und als Modul in der Heilenergiepraktiker - Ausbildung integriert.

Ich persönlich halte die Clearings Arbeit an Mensch, Tier, Haus und Hof für eine der wichtigsten Aufgaben unserer heutigen Zeit.

 

Wenn wir uns mit dieser Thematik befassen, ist es wichtig, dass wir es für möglich halten,

- dass es mehr zwischen Himmel und Erde gibt, als wir uns vorstellen können,

- dass eine Seele, nach dem sie verstorben ist, in einer „Zwischenwelt“ hängen bleiben kann.

 

Eine häufige Form von Fremdenergien sind diese erdgebundene Seelen- oder Seelenanteile, die nach ihrem Tod nicht den Weg ins Licht gefunden haben- wie zum Beispiel:

- Seelen, die aus karmischen Gründen erdgebunden bleiben (z.B. durch ein Versprechen wie: Ich werde immer und ewig für dich da sein).

 

Ein Beispiel: In meine Praxis kam vor Jahren eine Frau, sei war Bäuerin und lebte auf der Insel Rügen. Sie hatte vier Kinder und war verheiratet. Seit 11 Jahren bekam sie jeden Morgen einen Schreikrampf. Dabei verdrehten sich Hände und Füße. Klassisch medizinische Maßnahmen, wie Pharmazeutika, Aufenthalt in einer geschlossenen Klinik, längere Zeit. Psychotherapie brachten ihr keine Besserung. Sie begann um sich herum Schatten zu sehen, die sie als Dämonen bezeichnete. Ihren Kindern riet sie, nicht mehr in ihre Nähe zu kommen, da sie dachte, diese Dämonen könnten ihnen Schaden zufügen.

 

Ich machte ein Clearing.

Während des Clearings zeigte sich, dass sie einen Geliebten hatte. Auch er war verheiratet. Ihr Glück wollten sie nicht auf das Unglück anderer aufbauen, und blieben bei ihren Familien.

Sie hatten sich jedoch ewige Liebe, Treue geschworen, und dass sie sich nie verlassen werden. Dieser Geliebte verunglückte plötzlich durch einen Motorradunfall. Durch diesen Schwur waren beide jetzt verbunden. Er konnte nicht gehen, und sie ließ ihn auch durch die starke Trauer nicht los.

Er war jetzt fest in ihrem Energiefeld eingebunden.

Im Clearingprozess nahm ich Kontakt mit ihm auf und überzeugte ihn, diesen Körper zu verlassen. Es gelang!!!!

 

Diese Frau hatte von dieser Sekunde an nie wieder einen Weinkrampf. Sie war völlig entspannt, lächelte….sie sagte: „mir wurde ein neues Leben geschenkt“

Wie man dieses Clearing macht, lernst du in der Ausbildung!

 

- Seelen, die durch starke Gefühle wie Wut, Eifersucht, Gier sich ans Irdische binden, einen Menschen nicht loslassen wollen.

- Seelen, die nicht losgelassen werden (z.B. eine Mutter kann ihr verstorbenes Kind nicht gehen lassen).

- Seelen, die Angst vor „Bestrafung“ haben

- Seelen die eines plötzlichen Todes (z.B. Unfall, Herzinfarkt, Tod unter Narkose) gestorben sind und/oder sich ihres Todes nicht bewusst, verwirrt und verängstigt sind.

 

An vielen Orten, Plätzen und Gegenden finden sich hängengebliebene Seelen. Seelen von Verstorbenen denen oft gar nicht bewusst ist, dass sie gestorben sind. Wenn Seelen plötzlich und unerwartet sterben, was ja oft bei Naturkatastrophen, Flugzeugabstürzen,  Autounfällen, Explosionen und auch in Kriegen geschieht, bleiben sie in der Zwischenwelt hängen. Es gibt Mordopfer oder auch plötzlicher Tod durch Krankheit. Die Seelen hatten keine Gelegenheit, sich auf ihren plötzlichen Tod vorzubereiten. Diese Seelen haben den Übergang verpasst.

Viele herumirrende Seelen findest du auch in Krankenhäusern, Altenheimen, in Gebäuden wo viel gestorben wird. Auch draußen im Freien zum Beispiel. Alte Ritualplätze, Schlachtenfelder und auch in den Konzentrationslagern, Klöstern usw. Im Ätherfeld der Erde gibt es noch viele Seelen, die ins Licht gebracht werden möchten.

Deshalb ist diese Arbeit wichtig!

 

- Die Gegenwart einer anderen Energie/Fremdenergien oder auch verirrten Seele, im Energiefeld des Menschen,  verursacht oder verschlimmert  auch andere psychische Krankheiten des Menschen.

 

- Kriegsorte (oder auch Orte, auf denen ungerechte Behandlungen stattgefunden haben) werden oft nicht verlassen, weil Getötete Gerechtigkeit wollen.

 

- Viele Wesenheiten brauchen nur die Anwesenheit einer klaren reinen Seele, die sie tröstet und anerkennt, um den Wirt (der, der die Fremdenergie in sich trägt), Orte….zu verlassen.

 

- Clearing hat einen großen Nutzen für das Gesamtbewusstsein des Planeten Erde

 

- Clearing ist eine wichtige Heilweise in des NEUEN ZEITALTERS

 

- Die Menschen, die verlorene Seelen in sich tragen, können nicht mit ihrem eigenen geistigen Kern in Berührung kommen, solange sie noch andere Wesenheiten in sich tragen.

 

- Für Wesenheiten, die sich im Energiefeld einer anderen Seele befinden, bedeutet ein Clearing, wieder in ihre eigene Identität kommt und damit der Weg geebnet ist, weitere Inkarnation zu durchleben.

 

- Für Gesundheit und Wohlbefinden des Wirtes (der, der die Fremdenergie in sich trägt) ist es notwendig, diese Wesen zu erlösen und aus seinem Energiefeld zu entfernen. Es klärt das Bewusstsein des Wirtes, stabilisiert seine Gefühle und ermöglicht spirituelles Wachstum.

 

Aufstieg ins Licht und ins höchste Bewusstsein bedarf Klärung, Reinheit, Licht und KraftSEIN

Inhalte:

1. Theoretisches Grundwissen über Entstehung und Erkennung

    Welche philosophischen Anschauen sind notwendig, um sich Themen von
    Fremdenergien, von Fremdbesetzungen, von Besessenheit und deren Lösung,
    für möglich zu halten?

 

2. Schutzmethoden


3. Übungen zur Reinigung und Befreiung


4. Auflösung von Eiden, Versprechungen, Flüchen…


5. Reinigung der Aura von Fremdenergien


6. Haus-, Wohnungs- und Grundstücksreinigung


7. Clearingprozess verirrter Seelen

    Wie ist es möglich, dass sie in unser Energiefeld eindringen können?

    Auffälligsten Anzeichen für Besessenheit

    Wer ist besonders anfällig dafür, verirrte Seelen in sein Energiefeld/Aura zu lassen?

 

     Clearingprozess verirrter Seelen

              1. Gedanken für den Clearingprozess verirrter Seelen

              2. Anrufung zu Beginn eines Clearings/Rituals

              3. Übersicht über Ablauf eines Clearings

              4. Meditation zur Chakrenaktivierung/ zur Herstellung des 

                Alphazustandes

              5. kleiner Gesprächsfaden „Wie Seelen überzeugen, zu  gehen

Voraussetzungen

Mindestens das 18. Lebensjahr.

Erfahrungen in heilenergetischer Arbeit.

Ausbildungsdauer

Die Ausbildung zum Clearingexperten umfasst 8Tage.

Ausbildungsabschluss

Zertifikat Clearingexperte